Unsere kleine Welt
Werkstatt, Spiel und Bildung

Unsere Kinderkurse:

kreativ und nachhaltig

Das Markenzeichen unserer Kurse ist die Verbindung von kreativem Arbeiten mit altersgerechter Bildung. Alle Kurse finden in kleinen Gruppen von maximal 8-10 Kindern statt. Nach Rücksprache ist ein Abhol- oder Bringservice in die umliegenden Schulen und Kitas möglich. Sprechen Sie uns an! Auch gibt es 10% Rabatt für Geschwisterkinder und die Möglichkeit der Unterstützung aus dem Bildung- und Teilhabepaket.


Tiere aus aller Welt:  Basteln mit Naturmaterialien 

In diesem Kurs schauen wir uns spannende Tiere unserer kleinen Welt genauer an und basteln sie mit Steinen, Holz, Kastanien und anderen Materialien aus der Natur nach. Hier werden kleine Kinder zusammen mit ihren (Groß)eltern kreativ und sammeln Erfahrungen mit verschiedenen Materialien und Farben. Nebenbei lernen sie unsere Tier- und Pflanzenwelt in ihrer Artenvielfalt kennen und schätzen. 

Für Kinder von ca. 2-4 Jahren mit (Groß-)Elternteil, montags 16:15- 17:00 Uhr, Kosten pro Monat: 20,50 Euro

  • Basteln mit Müll: Upcycling

Upcycling

Hier basteln wir kreative Kunstwerke aus Sachen, die zu schade für die Mülltonne sind. Kunststoff-Verpackungen, Papier, alte Jeans, Glas, Korken und vieles mehr werden in Terrarien, Portemonnaies, Roboter, Autos, Raketen und andere schöne Dinge verwandelt. Nebenbei beschäftigen wir uns mit Umweltschutz und nachhaltigem Konsum.

Für Kinder von ca. 5-12 Jahren, Kosten pro Monat: 28,50 Euro. Derzeit findet kein Kurs statt, bei Interesse können Sie sich gern bei uns melden (mit Wunsch-Tag, bei genügend Anmeldungen startet ein neuer Kurs)

  • Fleißige Handwerker: Hämmern, sägen, schnitzen 

Die fleißigen Handwerker

In diesem Kurs sammeln die Kurskinder erste Erfahrungen im Handwerken. Aus Holz und anderen nachwachenden Rohstoffen entstehen tolle Kunstwerke und Gebrauchsgegenstände. Nebenbei erfahren die Kinder ganz viel über den Wald, Holz und andere nachwachsende Rohstoffe sowie ihre Bedeutung für unsere Welt.

Für Kinder von ca. 5-12 Jahren, donnerstags 16:00 - 17:30 Uhr, Kosten pro Monat: 28,50 Euro, Neuer Kurs ab dem 20.11. : dienstags 17:00-18:30 Uhr (Fleißige Handwerker 2 für erfahrenere Kinder von 5-12 Jahren)

  • Kochen mit Anna, Max und ihren Freunden

Anna und Max gehen auf Weltreise und treffen ihre Freunde aus aller Welt. Zusammen entdecken sie, wie die Kinder in Peru, China, Indien und anderen Ländern unserer Welt leben und wie und was sie essen. Gemeinsam kochen oder backen wir ein typisches Gericht und probieren es anschließend. Nebenbei werden wichtige Fähigkeiten für den Schulalltag geübt.

Für Kinder von ca. 4-7 Jahren, freitags 14:30 - 15:30 Uhr, Start 23.11.2018, insgesamt 8 Termine, Kosten: 60 Euro für den gesamten Kurs inkl. Verkostung

Bei Bedarf können die Kinder aus den umliegenden Kindergärten abgeholt werden. Kosten pro Abholung: 1 Euro.


Unsere Kurse für Schwangere und junge Eltern

  • Babyspielzeug Do it Yourself

Babyspielzeug kann man ganz einfach selber basteln…, z.B. eine Rassel aus einer Klorolle, eine Knisterrolle aus einem Bratenschlauch oder ein schönes Mobile aus Filz.

Der Kurs richtet sich sowohl an Schwangere, die noch auf ihr Baby warten als auch an junge Eltern mit ihren Babys. Hier können bei einer Tasse Tee Erfahrungen ausgetauscht, Ängste genommen und Babysachen getauscht werden, während nebenbei nach Lust und Laune gebastelt wird. Und natürlich die Kleinen bestaunt und bespaßt werden…

Donnerstags 10:00 - 11:00 Uhr Kosten: 20,50 Euro / Monat

Monatliches Kündigungsrecht bzw. Ruhen während der Geburt/Krankenhausaufenthalten, etc.


Spezielles Angebot für (Teilzeit)-Kindergartenkinder:

Umweltforscher-Kids: Jede 2. Woche freitags von 8:30 bis 13:30 Uhr erforschen die kleinen Umweltforscher Rostock und das Umland.  Der neue Kurs ist eine Mischung aus Waldkindergarten und Forscherkids. Umwelt hautnah und bei jedem Wetter erleben – unser Ziel ist es, den Kindern die Natur wieder näher zu bringen. Wir wollen mit Stöcken spielen, Schutzhütten und Wasserstaudämme bauen, Muscheln sammeln und dabei viel über unsere Natur lernen. Dazu machen wir Ausflüge in den Zoo, zur örtlichen Imkerei, zu Bauernhöfen, Forschungseinrichtungen und anderen spannenden Orten und lassen uns von den Experten dort Spannendes und Wissenswertes erzählen.   

Das Angebot orientiert sich an den Leitlinien von BNE (Bildung für nachhaltige Entwicklung) im Rahmen der frühkindlichen Bildung. Die Kinder setzen sich kreativ und spielerisch mit wichtigen Zukunftsthemen, wie z.B. biologische Vielfalt, Wasser, Klima, Konsum, Ernährung auseinander. Zudem erlernen sie naturwissenschaftliche Zusammenhänge im Sinne eines forschenden, entdeckenden Lernens. Dabei werden die Kinder jeweils von erfahrenen Kursleiterinnen liebevoll begleitet und unterstützt.

Start: 2019

Kosten:

  • 60,00 Euro pro Monat inkl. Eintritte, Fahrscheine etc. pro Kind
  • Keine Kurse in den Schulferien, an beweglichen Ferientagen und gesetzlichen Feiertagen. Max. 5 Kinder pro Kursleiterin